Kategorien
Allgemein Werkstatt

Werkstatt: Erzählen was uns einzigartig macht

Einkaufsorte für gute Lebensmittel gibt es schon einige. Wir wollen den Unterschied machen mit mehr Transparenz, Mitgestaltung, Nähe und Gemeinschaft. Nach einem Austausch der Neuigkeiten haben wir Arbeitspakete und Workshops zu diesem Thema für die kommende Woche geplant.

Der erste Laden wird nicht perfekt – und das ist gut so!

Beim Update haben wir vor allem festgestellt: Perfektion kann ein echter Zeitfresser sein, wenn man einen Laden eröffnen möchte. Darum: Konzentration auf das wichtige, auf das, was uns am Herzen liegt. Und das ist Demokratie im LEH, die wir durch Transparenz, Mitbestimmung und den Bezug zu Lebensmittel und Mensch herstellen wollen.

Und: gerade ein unperfekter Laden kann zur Mitgestaltung durch die Mitglieder einladen. Gut durchdacht müssen dafür eher die Prozesse sein, mit denen die Demokratie dort stattfindet.

Wir haben außerdem als Feedback von unseren Partner:innen erhalten: ein Mitgliederladen macht mit 50qm nicht viel Sinn, eher mit 150qm. Hintergrund: wer Mitgliedsgebühr zahlt, möchte auch alles kriegen können, was er:sie braucht.

Werbung für unsere Initiative als mobile Erdbeere?

Ein wertvoller Impuls kam aus unseren Partner:innen für die Raumgestaltung: Ein erster Prototyp zum Testen unserer USPs könnte eine Art “Erdbeere” sein, also ein mobiler WirMarkt im Container. Dort natürlich nur ein paar symbolische Produkte, aber das volle Featureset von Transparenz bis Mitgestaltung.

So können wir auch das richtige Viertel finden, in dem wir unsere Geschichte erzählen.

Workshop “Tell-the-truth”

Sowohl für unsere Online-Kommunikation, als auch im künftigen stationären Laden benötigen wir eine verständliche und ansprechende Kommunikation.

Im Bild seht ihr ein Beispiel für die verschiedenen Preise für Eier je nach Haltungsform. Wie können wir den Unterschied zwischen Discounter, Supermarkt und dem WirMarkt erklären? Wie könnten wir erklären, warum Gewinnmaximierung von Acker bis Teller ein Problem ist?

Dazu wollen wir mit euch einen Workshop machen, zu dem wir in unserer Cloud und per E-Mail einladen.

Neugierig?

Wenn du Lust hast, mitzumachen, schau in unsere Werkstatt.

Photo by Shenyi from Pexels.